Covid 19 (Corona Virus)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

angesichts der Schulschließung  in der Zeit vom 16. März bis 18. April, bitten wir Sie/euch folgende Maßnahmen zu treffen:

1. Alle kontrollieren, ob sie noch ihren Zugang zur IServ-Plattform haben. Wer keinen Zugang haben sollte oder sein Passwort vergessen hat, meldet sich bitte bei Herrn Vogt dirk.vogt@gym-soltau.de, um den Zugang freischalten zu lassen oder ein neues Passwort zu erhalten.
2. Die Schülerinnen und Schüler nehmen bitte alle Unterrichtsmaterialien (Bücher, Arbeitshefte etc.) mit nach Hause. Die Lehrkräfte können dann jederzeit per IServ Aufgaben stellen.
3. Alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Kolleginnen und Kollegen checken bitte täglich ihre IServ-Mails.
4. Ansonsten empfiehlt es sich, die Zeit zu nutzen, um die Mappen und Hefte in Ordnung zu bringen und Lernstoff zu wiederholen.

Bitte beachten Sie die Hinweise und Maßnahmen, die auf der Website des Kultusministeriums und unserer Homepage www.gymnasium-soltau.de veröffentlicht werden.

Laut Runderlass 4/2020 der Niedersächsischen Landesschulbehörde ist eine Notbetreuung vorgesehen für Kinder bis einschließlich Jahrgang 8, deren Eltern in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind. Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen: Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischem Bereich, Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr, Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelverzug und vergleichbare Bereiche. 

Falls Sie als Eltern/Erziehungsberechtigte von dieser Notbetreuung Ihrer Kinder Gebrauch machen müssen, bitten wir um Anmeldung per E-Mail unter sekretariat@gym-soltau.de.

Mit freundlichen Grüßen

Die Schulleitung
des Gymnasiums Soltau