Chemie ist MEHR !

… als Formeln
… ist ein Teil der Allgemeinbildung
… bietet die Quervernetzung zu anderen Fächern
… ist ein Element gesellschaftlichen Lebens

 

Chemie ist mehr als Formeln: Die Chemie untersucht und beschreibt die stoffliche Welt. Sie liefert Prinzipien und Gesetzmäßigkeiten über die Eigenschaften, den Aufbau und die Umwandlungen bzw. Herstellung von Stoffen sowie den sachgerechten Umgang mit diesen. Im Mittelpunkt steht die chemische Reaktion als Einheit aus Stoff- und Energieumwandlung.

Chemie ist ein Teil der Allgemeinbildung: Chemie ist die Fachwissenschaft, die mit der Natur, mit den Stoffen und Vorgängen in unserem Körper und in unserer Umwelt, verknüpft ist. Die Bedeutung der Chemie erschließt sich durch lebensweltliche Bezüge, in denen chemische Probleme erkannt und gelöst werden.

Chemie bietet die Quervernetzung zu anderen Fächern: Der Chemieunterricht dient auch der fächerverbindenden und fächerübergreifenden Zusammenarbeit. Das Zusammenführen grundlegender Erkenntnisse aus Chemie, Biologie und Physik, unter Anwendung von Methoden der Mathematik, fördert das vernetzte Denken.

Chemie ist ein Element gesellschaftlichen Lebens: Chemie ist verquickt mit dem gesellschaftlichen Leben. Im Alltag ist jeder von ihr umgeben und nutzt sie vielfach unbewusst. Ebenso trägt die Chemie wesentlich zur technischen, ökologischen und wirtschaftlichen Entwicklung bei. Mit einem fundierten Wissen kann jeder Entscheidungen treffen, um verantwortungsvoll im eigenen Umfeld zu handeln. Ebenso kann jeder durch das Wissen zur Bewältigung globaler Probleme beitragen.

 

 

Die Fachschaft Chemie

NameFächerKürzel
Karsten BusseChemie, MathematikBK
Kisten FischmannChemie, EnglischFM
Dr. Petra GronwaldChemie, Physik  (Fachobfrau)GW
Claudia HarpainChemie, MathematikHP
Jörn KruseChemie, ErdkundeKR
Jürgen PatzeltChemie, DeutschPT
Dieter TeipelkeChemie, MathematikTP
Dirk von der WrogeChemie, BiologievW

 

Eingeführte Lehrwerke

Mit Beginn des Schuljahres 2011/2012 soll laut Fachschaftsbeschluss Chemie (10.01.2011) folgendes Lehrbuch für die SEK I eingeführt werden:

 

 

Chemie heute SI

Ausgabe 2007 für Niedersachsen

Teilband 1: Klasse 6, 7, 8

 

Herausgeber: Wolfgang Asselborn, Manfred Jäckel, Karl Risch

Verlag: Schroedel Verlag
Schulform: Gymnasium, Gesamtschule

ISBN: 978-3-507-86043-8
Preis: 24,95 Euro

 

 

Chemie heute SI
Ausgabe 2007 für Niedersachsen
Teilband 2: Klasse: 9, 10

Herausgeber: Wolfgang Asselborn, Manfred Jäckel, Karl Risch
Verlag: Schroedel Verlag
Schulform: Gymnasium, Gesamtschule

ISBN: 978-3-507-86044-5
Preis: 25,95 Euro

 

 

 

Chemie heute SII
Allgemeine Ausgabe 2009

Herausgeber: Wolfgang Asselborn, Manfred Jäckel, Karl Risch
Verlag: Schroedel Verlag
Schulform: Gymnasium, Gesamtschule,
Sekundarstufe II

ISBN: 978-3-507-10652-9
Preis: 44,95 Euro

 

 

Das große Tafelwerk interaktiv Formelsammlung für die
Sekundarstufen I und II

Gebundene Ausgabe: 168 Seiten
Verlag: Cornelsen (März 2003)

ISBN: 978-3464571439
Preis: 14 Euro


Kerncurriculum Chemie

  

Wettbewerbe 

 

 

Experimentalwettbewerb Das Ist Chemie!
Für alle Chemieinteressierten und Experimentierfreudigen der Jahrgänge 5 bis 10 gibt es den Wettbewerb Das Ist CHemie!. Die aktuellen Aufgaben und die Teilnahmebedingungen findet ihr unter:

http://nline.nibis.de/dich/menue/nibis.phtml?menid=44

 

Dieser Wettbewerb findet im November jeden Jahres statt.

 

 

dechemax

Alle Schülerinnen und Schüler, die Lust haben an dem Wettbewerb Dechemax teilzunehmen, sollten sich an einen der Chemielehrer der Schule wenden.

 

Dechemax startet immer im Oktober/November jeden Jahres.

 

http://www.dechemax.de

 

 

 

Chemie – die stimmt!

„bietet euch ( 8. bis 10. Klassenstufen) einen Einstieg in die faszinierende Welt der Chemie.

Die 1. Runde lädt zum Knobeln, Recherchieren und Experimentieren ein. Die 2. Runde biete euch die Möglichkeit andere naturwissenschaftlich interessierte SchülerInnen zu treffen und einen Einblick in aktuelle Themen der Chemie zu erhalten. Dann kann es auch noch weiter in die länderübergreifende Regionalrunde zu gehen.

Interesse? Dann wendet euch einfach an einen Chemielehrer der Schule.

 

 

Chemie-Olympiade

Alle Schülerinnen und Schüler, die Lust haben an der Chemie-Olympiade teilzunehmen, sollten sich an eine der Chemielehrerinnen oder einen der Chemielehrer der Schule wenden. Hier bekommt ihr die jeweils aktuellen Aufgaben des Wettbewerbs. Die jeweils aktuellen Aufgaben und auch die Aufgaben der vergangenen Jahre findet ihr unter
http://www.fcho.de/die-icho/national.
Bei weiteren Fragen zum Wettbewerb wendet euch einfach an eure Chemielehrerin oder euren Chemielehrer.

 

Chemieshow