Letze Woche Dienstag, am 25. April, fuhr die Bläserklasse des 5. Jahrgangs auf Tour. Es ging mit dem Bus des TSV Soltau zur Grundschule Neuenkirchen, zur GHS Wietzendorf und zur Hermann-Billung Schule. Am folgenden Mittwoch ging es zu Fuß zur Freudental Schule Soltau und zur Wilhelm-Busch Schule. Dort stellten wir das Modell und Konzept der Bläserklasse vor. Außerdem spielten wir den Schülern der 4. Klasse Stücke wie “Old macdonald“ und“ Oh when the saints“ vor. Die meisten Schüler waren sehr interessiert und haben viele der Instrumente selbst ausprobiert. Am Freitag wurden die Schüler und Schülerinnen der 5b zum gemeinsamen Eis essen von Herrn Förster eingeladen.